14. Juli frz. Nationalfeiertag am Eiffelturm

Nationalfeiertag 14. Juli Feuerwerk am Eiffelturm

Der französische Nationalfeiertag (14. Juli) ist in Paris ein ganz besonderer Tag. Nach Militärparade auf den Champs-Elysées und Feuerwehrbällen finden sich am Abend des 14. Juli Hunderttausende von Parisern und Touristen auf dem Champs de Mars oder Place de Trocadero ein um das gigantische Feuerwerk am Eiffelturm zu bestaunen.
Auch diese Jahr wird das 35 minütigen Feuerwerk wieder direkt vom Eiffelturm und den Jardins des Trocadero ab 23:00 Uhr Abgeschossen. Dieses Jahr hat das Feuerwerk zum Thema "Paris est une fête" (Ein Fest fürs Leben) dem Roman von Ernest Hemingway  in dem er sein Leben im "verrückten" Paris der 20er Jahre beschrieb und der nach den Attentaten vom November wieder beliebt wurde.

Wenn man einen schönen Blick auf das einzigartige Schauspiel genießen möchte sollte man sich allerdings frühzeitig auf dem Camps de Mars oder Place de Trocadero einfinden. (Metro : Ecole militaire oder Trocadero)




Vor dem Feuerwerk findet bereits ein 2 1/2 Stündiges klassisches Konzert mit dem Orchestre national de France, und dem Chor von Radio France auf dem ab 21:30 Uhr statt.

Achtung am 14. Juli 2016 ist der Eiffelturm bereits ab 14:00 Uhr für Besucher geschlossen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.